SEIT 1878...

... ist die Endstation als ältestes Gebäude ein wichtiger Bestandteil der denkmalgeschützten Jugendstilsiedlung Buchschlag. Was als Haltestelle für den reisenden Adel der Landgrafenschaft von Hessen-Kassel begann, ist nun der beliebteste Treffpunkt in Dreieich-Buchschlag.
Seit 1985 wird sie in Familienbesitz geführt und bietet kulinarische Feinheiten in gemütlicher Athmosphäre. 
Das mit 3000 Tonnen fränkischem Sandstein verkleidete Gebäude wurde originalgetreu restauriert und steht heute unter Denkmalschutz. 
 
Die beiden Gasträume bieten für über 100 Gäste Platz, mit weiteren 200 Plätzen im Sommerbiergarten. 
  • White LinkedIn Icon
  • White Twitter Icon
  • White Google+ Icon

ASIATISCHE

KÜCHE

  • White LinkedIn Icon
  • White Twitter Icon
  • White Google+ Icon

MEXIKANISCHE

KÜCHE

  • White LinkedIn Icon
  • White Twitter Icon
  • White Google+ Icon

GETRÄNKE-
KARTE

Im Winter
18:00 -21:00 Uhr

Im Sommer

18:00 -21:30 Uhr

Im Winter
18:00 - 22:30 Uhr 

Im Sommer

18:00 - 23:00 Uhr